Angebote zu "Archives" (29 Treffer)

The Archive Project als eBook Download von Niam...
45,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(45,99 € / in stock)

The Archive Project:Archival Research in the Social Sciences Niamh Moore, Andrea Salter, Liz Stanley, Maria Tamboukou

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
The Death Archives
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In this unique documentary book, Stubberud shares the first groundbreaking years of Mayhems existence including their first photo-sessions in full corpse regalia recording sessions, and exclusive stills from live video footage of their earliest gigs. With afterword by Thurston Moore

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Archiv des Todes - Überall lauert der Tod
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verwundet, auf sich allein gestellt und mit wichtiger Ausrüstung der Widerstandsgruppe, versucht sich Georg zu seinen vier Kameraden im besetzten polnischen Hinterland durchzuschlagen. Als er sich in einem deutschen Sanitätstransport mit Medikamenten und Verbandszeug versorgen will, findet die Abwehr des Major Zirrgiebel endlich eine heiße Spur. In letzter Minute kann Georg aus dem fahrenden Zug abspringen und sich im nahegelegenen Moor verstecken. Von deutschen Kommandos gejagt und unter unerträglichen Schmerzen, mit hohem Fieber kämpft sich Georg durch das unwegsame Gelände.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Jorinde und Joringel DDR TV-Archiv (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,99 € Versand

Das Mädchen Jorinde und der Findelknabe Joringel wachsen behütet in einer Bauernkate hinter dem Moor auf. Doch der dichte Wald in ihrer Nähe birgt tiefe Geheimnisse. Eine Zauberin, allgegenwärtig als Eule, Wacholderbaum oder in Feengestalt, holt die schöne Jorinde eines Tages zu sich. Bekümmert bleiben Mutter, Vater und Joringel zurück. Dieser liebt Jorinde jedoch mehr als ein Bruder es vermag. Entschlossen macht er sich auf die Suche nach Jorinde. Obwohl ihm die Zauberin die Vergeblichkeit seines Suchens weismachen will, gelingt es ihm, seine Geliebte auf einem verwunschenen Schloss wiederzufinden. Dort lebt sie verzaubert, neben vielen anderen Schönen, unerreichbar für die Wirklichkeit. Der besonderen Kraft der Liebe zwischen den beiden aber ist es gegeben, dass Joringel, die in eine Nachtigall verwandelte Jorinde unter vielen anderen Nachtigallen erkennt. Der Zauber erlischt.Darsteller:Jutta Wachowiak, Susanne Lüning, Thomas Stecher, Hans-Peter Reinecke, Volkmar Kleinert, Walfriede Schmitt

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Jorinde und Joringel DDR TV-Archiv
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mädchen Jorinde und der Findelknabe Joringel wachsen behütet in einer Bauernkate hinter dem Moor auf. Doch der dichte Wald in ihrer Nähe birgt tiefe Geheimnisse. Eine Zauberin, allgegenwärtig als Eule, Wacholderbaum oder in Feengestalt, holt die schöne Jorinde eines Tages zu sich. Bekümmert bleiben Mutter, Vater und Joringel zurück. Dieser liebt Jorinde jedoch mehr als ein Bruder es vermag. Entschlossen macht er sich auf die Suche nach Jorinde. Obwohl ihm die Zauberin die Vergeblichkeit seines Suchens weismachen will, gelingt es ihm, seine Geliebte auf einem verwunschenen Schloss wiederzufinden. Dort lebt sie verzaubert, neben vielen anderen Schönen, unerreichbar für die Wirklichkeit. Der besonderen Kraft der Liebe zwischen den beiden aber ist es gegeben, dass Joringel, die in eine Nachtigall verwandelte Jorinde unter vielen anderen Nachtigallen erkennt. Der Zauber erlischt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Walt Disney Animation Studios - The Archive Ser...
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand

With an introduction by John Lasseter-and very little else in the way of words-this second book in The Artist Series lavishly showcases the most brilliant animation created by such luminaries as Ub Iwerks, Norm Ferguson, Ben Sharpsteen, Hamilton Luske, Dick Huemer, Grim Natwick, Art Babbitt, Fred Moore, Bill Tytla, Frank Thomas, Ollie Johnston, Milt Kahl, Marc Davis, John Lounsbery, Ward Kimball, Eric Larson, Les Clark, Wolfgang Reitherman, John Sibley, Bill Justice, Clyde Geronimi, Ted Berman, Glen Keane, Andreas Deja, Eric Goldberg, Mark Henn and Tony Bancroft. The artwork-much of which has never before been published-offers the opportunity to marvel at the those magical lines of pencil that brought life to so many unforgettable Disney characters. Animation represents a rare opportunity to enjoy a glimpse into the truly spectacular trove of treasures from the Walt Disney Animation Research Library.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Riot Archives Volume 3: 1987-1988 CD & DVD Stan...
21,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Es ist schier unmöglich, die Bedeutung von Riot für die Evolution des amerikanischen Heavy Metal zu überschätzen. Die New Yorker bilden die Brücke zwischen der ersten Generation amerikanischer Hardrock- und Metal-Bands aus den frühen bis mittleren 1970ern (Blue Öyster Cult, Kiss und Van Halen) sowie der neuen Welle Ende der Siebziger/Anfang der Achtziger (angeführt von den kanadischen Proto-Speed- Metallern Anvil und Exciter). Wie schon die beiden Vorgänger beinhaltet auch »Archives Vol.3« abermals eine Vielzahl unveröffentlichter Aufnahmen aus den Untiefen des Riot-Archivs. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Mark III-Phase in der Besetzung Tony Moore (Gesang), Mark Reale (Gitarre), Don Van Stavern (Bass) sowie Bobby Jarzombek (Schlagzeug). Der dritte Teil der Archiv-Serie bietet neben interessanten Demo-Aufnahmen zum »Thundersteel«-Album (u.a. der Titelsong, ´´Fight Or Fall”, ´´Sign Of The Crimson Storm”, ´´Buried Alive” sowie ´´Flight Of The Warrior” und der Klassiker ´´Johnny’s Back”) auch einen Vorgeschmack auf das 1990er Werk »The Privilege Of Power« (u.a. mit ´´On Your Knees”, ´´Metal Soldiers” und ´´Killer”).Der Clou dürften aber die bis dato komplettDer Clou dürften aber die bis dato komplett unveröffentlichten Stücke ´´Exciter”, ´´When Lights Go Down”, ´´A Place Called Tomorrow” und ´´Liar”sein, die auf keinem Studioalbum von Riot zu finden sind. Komplettiert wird »Riot Archives Vol.3« von einer 70-minütigen, professionell gefilmten DVD vom 21. August 1988 (Hallettsville Rockfest in Texas).

Anbieter: EMP
Stand: 05.07.2019
Zum Angebot
Fresh Air, Peter Guralnick, Sam Phillips, and S...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Music writer Peter Guralnick, Sun Studios founder Sam Phillips (who died last night in Memphis at age 80), and guitarist and record producer Scotty Moore on this archive edition of Fresh Air. Music writer Peter Guralnick, in part one of his biography of Elvis Presley, Last Train to Memphis: The Rise of Elvis Presley, tells much of the story of Elvis´ life and people who knew him then. It attempts to portray Elvis´ human side, rather than the mythical figure he has become. Sun Studios founder Sam Phillips died today in Memphis at the age of 80. He was revered as one of the leading catalysts in post-WWII American music. As a record producer in the 1950s and ´60s, his recordings launched the careers of Elvis Presley, Carl Perkins, and Jerry Lee Lewis, and that´s just to name a few. Guitarist and record producer Scotty Moore was Elvis Presley´s first guitarist and manager, and one of the early influences of the rock guitar sound. He co-wrote an account of his work with the King of Rock ´n´ Roll, entitled That´s Alright, Elvis. (Original Broadcast Dates: October 4, 1994, March 16, 1994, and July 29, 1997) 1. Language: English. Narrator: Terry Gross. Audio sample: http://samples.audible.de/rt/whyy/030731/rt_whyy_030731_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Riot Archives Volume 3: 1987-1988 2-LP & DVD rot
32,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Kommt auf rotem Vinyl inklusive DVD. Es ist schier unmöglich, die Bedeutung von Riot für die Evolution des amerikanischen Heavy Metal zu überschätzen. Die New Yorker bilden die Brücke zwischen der ersten Generation amerikanischer Hardrock- und Metal-Bands aus den frühen bis mittleren 1970ern (Blue Öyster Cult, Kiss und Van Halen) sowie der neuen Welle Ende der Siebziger/Anfang der Achtziger (angeführt von den kanadischen Proto-Speed- Metallern Anvil und Exciter). Wie schon die beiden Vorgänger beinhaltet auch »Archives Vol.3« abermals eine Vielzahl unveröffentlichter Aufnahmen aus den Untiefen des Riot-Archivs. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Mark III-Phase in der Besetzung Tony Moore (Gesang), Mark Reale (Gitarre), Don Van Stavern (Bass) sowie Bobby Jarzombek (Schlagzeug). Der dritte Teil der Archiv-Serie bietet neben interessanten Demo-Aufnahmen zum »Thundersteel«-Album (u.a. der Titelsong, ´´Fight Or Fall”, ´´Sign Of The Crimson Storm”, ´´Buried Alive” sowie ´´Flight Of The Warrior” und der Klassiker ´´Johnny’s Back”) auch einen Vorgeschmack auf das 1990er Werk »The Privilege Of Power« (u.a. mit ´´On Your Knees”, ´´Metal Soldiers” und ´´Killer”).Der Clou dürften aber die bis dato komplettDer Clou dürften aber die bis dato komplett unveröffentlichten Stücke ´´Exciter”, ´´When Lights Go Down”, ´´A Place Called Tomorrow” und ´´Liar”sein, die auf keinem Studioalbum von Riot zu finden sind. Komplettiert wird »Riot Archives Vol.3« von einer 70-minütigen, professionell gefilmten DVD vom 21. August 1988 (Hallettsville Rockfest in Texas).

Anbieter: EMP
Stand: 05.07.2019
Zum Angebot